Die Fenster der Walserstube des Alten Schnetzerhauses Lech und Omeshorn vom Karhorn aus gesehen

Ihr Selbstversorgerhaus in Lech am Arlberg: Das Alte Schnetzerhaus

Herzlich Willkommen im „Alten Schnetzerhaus“ - Ihrem Selbstversorgerhaus im Zentrum von Lech
Das „Alte Schnetzerhaus“ ist ein originales Walser Bauernhaus und wurde ca. 1790 erbaut. Es liegt im Ortszentrum von Lech am Arlberg, mitten in einer der wohl schönsten Bergsportregionen der Welt. Das „Alte Schnetzerhaus“ wird wochenweise an Selbstversorger-Gruppen vermietet und bietet Platz für ca. 15 Personen. Egal ob Sie eine entspannende Ferienzeit mit Ihrer Familie verbringen wollen oder mit Ihren Freunden einen heißen Hüttenzauber veranstalten: Ruhe und Erholung, Romantik und Gaudi, im „Alten Schnetzerhaus“ finden Sie, was Sie suchen.

Auch der Eintritt in das Waldbad ist inklusive

Im Sommer: Eine Karte... so viele Möglichkeiten...
Mit der attraktiven Ferienkarte steht den Gästen in Lech, das gesamte Sommerangebot von Lech Zürs am Arlberg zur Verfü­gung. Genießen Sie die Aussicht auf unseren Bergen bei einer Fahrt mit den geöffneten Sommerbergbahnen oder besuchen Sie die beliebten Ausflugsziele Spuller- und Formarinsee im Zugertal. Für die jüngeren Gäste steht das Kinderabenteuerprogramm ganz oben auf der Liste.

Die Lech Card gibt es für 2, 7, 14 und 21 Tage. Die freie Nutzung der Bergbahnen und Ortsbusse, Gratis-Eintritt ins Waldschwimmbad, Lechmuseum und viele Vergünstigungen bei unseren Partnern sind im Angebot inkludiert. Entdecken Sie die Vielfalt des Lecher Bergsommers ganz individuell – die Lech Card ist Ihr perfekter Begleiter im Lecher Bergsommer.

Die Lech-Card im Detail

Mountainbiking beim Spullersee

Wissenschaft beweist: Ein Urlaub in Lech ist gesund
Die österreichische Höhenstudie "AMAS 2000" beweist - Ein Bergurlaub bringt Gesundheitseffekte: Die Ökonomisierung des Herz-Kreislauf-Verhaltens, Verbesserung der Blutzucker- und Blutfettstoffwechselsituation, positive neuropsychologische Effekte und vieles mehr.
Gönnen Sie sich einen Urlaub in Lech - Ihr Körper wird es Ihnen danken!
[Mehr Information]

Auf einer Blumenwiese vor der Roten Wand

Wandern in Lech - ein besonderes Erlebnis
Unter der Leitung des Bergführers Herbert Tschuggnall zeigen Ihnen einheimische Berg- und Wanderführer die Naturschönheiten rund um Lech & Zürs. Lernen Sie bei Themenwanderungen etwas über das Leben der Walser, die geschichtliche Entwicklung von Lech & Zürs oder die Flora und Fauna in den Alpen oder erklimmen Sie die höchsten Gipfel der reizvollen Umgebung. Tagtäglich Neues entdecken und erleben! Lesen Sie mehr über die vielen angebotenen Themenwanderungen!
[Mehr Information]

Fischen im Lechbach

Fischen in den Lecher Gewässern
Einfach zum Anbeißen - die Fischgewässer in Lech und Zürs bieten an landschaftlicher Schönheit was das (Fischer)Herz sich wünscht! Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Bestimmungen der Fischgewässer in Lech und Zürs:
[Mehr Information]

Blumenpracht in Lech

Lech ist die schönste Gemeinde Österreichs!
Der Bundesverband der Österreichischen Gärtner und die Österreichische Blumenwerbung haben entschieden: Die Gemeinde Lech am Arlberg wurde zur schönsten Gemeinde Österreichs 2003 gekürt.
Nachdem die Gemeinde Lech schon letztes Jahr als schönste Gemeinde Vorarlbergs ausgezeichnet wurde, gebührt diese Auszeichnung vor allem auch allen Hoteliers, Pensionsinhabern und privaten Hausbesitzern, die mit viel Liebe, Geduld und Geld jedes Jahr den Ort auf das Schönste herausputzen und dekorieren.
[Mehr Information]

 [Neuere Einträge]

Copyright © 2003 by schnetzerhaus.atKontaktRechtliche Hinweisepowered by JPETo